Datenschutzerklärung der adviqo AG

Die nachfolgende Datenschutzerklärung gilt für die unter www.kartenlegen.org abrufbare Website („Website“).

1. Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts ist die adviqo AG, Zimmerstraße 68, 10117 Berlin (nachfolgend: „adviqo“ oder „wir“ oder „uns“).

2. Grundsätze

adviqo nimmt den Schutz personenbezogener und vertraulicher Daten sehr ernst und verpflichtet sich, die Privatsphäre der Besucher zu respektieren.

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören z. B. Name, Geburtsdatum, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und IP-Adresse.

Sie können unsere Website aufrufen, ohne zuvor Angaben über Ihre Person zu machen. Für die Bearbeitung von E-Mail-Anfragen benötigen wir jedoch personenbezogene Daten.

Der Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten erfolgt in Übereinstimmung mit den einschlägigen gesetzlichen Datenschutzbestimmungen.

3. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

3.1 Zugriffsdaten/Log-Dateien

Bei jeder Nutzung des Internets werden von Ihrem Internet-Browser automatisch bestimmte Informationen ohne Personenbezug übermittelt und von adviqo in sog. Log-Dateien gespeichert. Die Speicherung erfolgt ausschließlich für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung der Website.

In den Log-Dateien werden z. B. die IP-Adresse des Endgeräts, von dem aus auf die Website zugegriffen wird, die Internetadresse der Website, von der aus die Website aufgerufen wurde, der Name des Service-Providers, über den der Zugriff auf die Website erfolgte und der Name der abgerufenen Website sowie Datum und Uhrzeit des Abrufs gespeichert.

3.2 Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (z. B. per E-Mail) werden die von Ihnen angegebenen Daten (z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer) zwecks Bearbeitung Ihres Anliegens sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert und für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet.

4. Weitergabe von Daten an Dritte

Ihre personenbezogenen Daten werden von adviqo grundsätzlich nur dann an Dritte weitergegeben, soweit dies zur Vertragserfüllung und -abwicklung erforderlich ist, wir oder der Dritte ein berechtigtes Interesse an der Weitergabe haben oder uns Ihre ausdrückliche Einwilligung hierfür vorliegt. Darüber hinaus können Daten an Dritte übermittelt werden, soweit adviqo aufgrund gesetzlicher Bestimmungen oder durch vollstreckbare behördliche oder gerichtliche Anordnung hierzu verpflichtet sein sollte.

5. Cookies und Web-Analyse-Dienste
Auf der Website werden neben den eigenen Cookies von adviqo auch Web-Analyse-Dienste, Tracking-Tools und Plugins von Dritten eingesetzt.

5.1 Cookies

Um den Besuch der Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die es ermöglichen, während des Besuchs einer Website auf dem Zugriffsgerät des Besuchers spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Cookies dienen der Benutzerfreundlichkeit von Websites und damit den Besuchern. Zum anderen helfen sie Website-Betreibern dabei, die Nutzungshäufigkeit und Anzahl der Website-Besucher zu erfassen und diese statistischen Daten zwecks Verbesserung des Website-Angebots zu analysieren.

Wir verwenden zum einen sog. Sitzungs-Cookies (Session-Cookies), die ausschließlich für die Dauer Ihres Besuchs unserer Website zwischengespeichert werden.

Ferner verwenden wir sog. dauerhafte Cookie (persistente Cookies), um Informationen über Website-Besucher festzuhalten, die wiederholt auf unsere Website zugreifen. Der Zweck des Einsatzes von dauerhaften Cookies besteht darin, dem Website-Besucher eine optimale Benutzerführung anbieten zu können und ihn „wiederzuerkennen“, um ihm bei wiederholter Nutzung eine möglichst abwechslungsreiche Website und neue Inhalte präsentieren zu können. Der Inhalt von dauerhaften Cookies beschränkt sich auf eine Identifikationsnummer. Es werden weder der Name noch die IP-Adresse noch andere personenbezogene Daten gespeichert, die eine Einzelprofilbildung über das Nutzungsverhalten des Website-Besuchers ermöglichen könnten.

Sofern Sie die Wiedererkennung Ihres Zugriffsgeräts durch Speicherung von Cookies nicht wünschen, können Sie den von Ihnen genutzten Browser so einstellen, dass er Cookies blockiert, von der Festplatte löscht oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird. Die meisten Browser verfügen über eine Option, die das Speichern von Cookies einschränkt oder komplett verhindert. Wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall unter Umständen nicht sämtliche Funktionen unserer Website voll umfänglich genutzt werden können.

5.2 Google Analytics

Um die Website und unser Angebot optimieren zu können, benutzen wir Google Analytics, einen Web-Analyse-Dienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer/Mobiltelefon gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website/App durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Website/App (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Auftrag des Betreibers der Website/App wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website/App auszuwerten, um Reports über die Website-/App-Aktivitäten für den Website-/App-Betreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Website-/App-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-/App-Betreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall unter Umständen nicht sämtliche Funktionen der Website/App vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website/App bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter tools.google.com/dlpage/gaoptout bzw. unter google.com/privacy (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz).

5.3 Facebook-Social-Plugins

Unsere Website verwendet Social-Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland („Facebook“) betrieben wird. Die Plugins sind an einem der Facebook-Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel, den Begriffen „Like“, „Gefällt mir“ oder einem „Daumen hoch“-Zeichen) oder mit dem Zusatz „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook-Social-Plugins kann hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Sofern Sie eine Funktion unserer Website aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Gerät eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihr Gerät übermittelt und von diesem in das Website-Angebot eingebunden. Dabei können aus den verarbeiteten Daten Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer eine entsprechende Website aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn ein Nutzer mit den Plugins interagiert, z. B. den Like-Button betätigt oder einen Kommentar abgibt, wird die entsprechende Information von seinem Gerät direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook dessen IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer, können Sie den Datenschutzhinweisen von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/ entnehmen.

Wenn Sie Facebook-Mitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über unsere Website Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Aufruf unserer Website bei Facebook ausloggen und Ihre Cookies löschen. Weitere Einstellungen und Widersprüche zur Nutzung von Daten für Werbezwecke sind innerhalb der Facebook-Profileinstellungen möglich: https://www.facebook.com/settings?tab=ads oder über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/. Die Einstellungen erfolgen plattformunabhängig, d. h. sie werden für alle Geräte, wie Desktop-Computer oder mobile Geräte, übernommen.

5.4 Twitter-Plugin

Diese Website nutzt die Schaltflächen des Dienstes Twitter, angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA („Twitter“). Diese Schaltflächen sind an Begriffen wie „Twitter“ oder „Folge“ verbunden mit einem stilisierten blauen Vogel erkennbar. Mit Hilfe der Schaltflächen ist es möglich, einen Beitrag oder eine Seite unseres Internetauftritts über Twitter zu teilen oder uns bei Twitter zu folgen.

Wenn Sie eine Seite unseres Internetauftritts aufrufen, die einen Twitter-Button enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt der Twitter-Schaltflächen wird von Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie entsprechend unserem Kenntnisstand. Nach diesem werden lediglich die IP-Adresse des Nutzers und die URL der jeweiligen Website beim Bezug des Buttons mit übermittelt, jedoch nicht für andere Zwecke als der Darstellung des Buttons genutzt.

Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

5.5 Google +

Diese Website verwendet ferner die „+1“-Schaltfläche des sozialen Netzwerks Google Plus von Google. Der Button ist an dem Zeichen „+1“ auf weißem oder farbigen Hintergrund erkennbar. Wenn Sie eine Seite unseres Internetauftritts aufrufen, die eine solche Schaltfläche enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der „+1“-Schaltfläche wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Website eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt.

Laut Google werden ohne einen Klick auf die Schaltfläche keine personenbezogenen Daten erhoben. Nur bei eingeloggten Mitgliedern werden solche Daten, unter anderem die IP-Adresse, erhoben und verarbeitet. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre können Sie den Datenschutzhinweisen von Google zur „+1“-Schaltfläche unter: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html und den FAQ unter r http://www.google.com/intl/de/+1/button/ entnehmen.

6. Widerruf von Einwilligungen, Auskunft, Berichtigung und Löschung von Daten

Von Ihnen erteilte Einwilligungen können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Ferner haben Sie nach dem Gesetz das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die personenbezogenen Daten, die über Sie gespeichert sind, zu erhalten. Ferner haben Sie ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

7. Änderungsvorbehalt
Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit diese Erklärung zum Datenschutz jederzeit unter Beachtung der rechtlichen Vorgaben zu ändern. Sie werden daher gebeten, sich regelmäßig über den Inhalt der Datenschutzerklärung zu informieren.

Stand: 20.07.2017

Kartenlegen online – Ihr Kartenorakel auf kartenlegen.org