Teilen auf
FacebookTwitterGoogle+

Beim Kartenlegen interessiert uns zumeist vor allem das, was uns in der Zukunft erwartet. Die Gegenwart und Vergangenheit lassen wir oft außen vor. Dabei steckt darin ein wichtiger Teil der Zukunft. Bei der 9er-Legung werden neun Lenormandkarten in drei Reihen gelegt, von denen jeweils eine Kartenreihe die Vergangenheit, eine die Gegenwart und eine die Zukunft symbolisieren soll.

Das Thema der Lenormand-9er-Legung Online

Lenormand 9-er Legung

Ob Liebe, Beruf, Freundschaft, Ehe oder Geld – die 9er-Legung eignet sich für jedes Thema. Selbst wenn Sie nicht genau wissen, wo gerade der Wurm drinsteckt: die 9er-Legung zeigt Ihnen, welches Thema Ihre Aufmerksamkeit verdient hat. Da die 9er-Legung Ihr Leben von der Vergangenheit aus über seine Gegenwart bis hin zur möglichen Zukunft aufrollt, werden Sie selbst zum Nachdenken angeregt, und Ihnen kann einiges bewusst werden.

Mögliche Fragestellungen im Lenormand mit der 9er-Legung

Da bei der 9er-Legung richtig in die Tiefe gegangen werden kann, ohne das Deck vor lauter Karten nicht mehr zu sehen, eignet sich diese Legemethode für so gut wie jede Problematik. Ähnlich wie die Legemethode des Keltischen Kreuzes kann man die Lenormand-9er-Legung wunderbar für Fragestellungen verwenden, die den weiteren Verlauf eines Sachverhalts zum Gegenstand haben. Wie beim Keltischen Kreuz lassen sich auch Ursachen und Beweggründe verdeutlichen, die zum Status quo geführt haben, was ebenfalls dazu beitragen kann, dass Sie als Fragender die Situation besser verstehen und beurteilen können, womit Sie wiederum befähigt werden sollen, eine gut durchdachte und kluge Entscheidung zu fällen.

Diese Fragen können Sie an die 9er-Legung online stellen:

  • „Wie sieht mich mein Herzensmann/meine Herzensfrau?“
  • „Wie geht es beruflich für mich weiter?“
  • „Wie ist es um mein Liebesleben bestellt?“
  • „Wie kann ich finanziell wieder auf einen grünen Zweig kommen?“
  • „Wohin führt meine aktuelle Beziehung/Affäre bzw. mein neuer Flirt?“
  • „Was macht mich derzeit so unzufrieden?

Diese Fragen kann die 9er-Legung online nicht beantworten:

  • Fragestellungen, die nach konkreten Namen, Zahlen oder Daten fragen, können weder die Lenormand- noch die Tarotkarten beantworten.
  • Auch Ja-oder-Nein-Fragen können nur schwer verlässlich beantwortet werden, da jede Frage komplex ist, und bei der 9er-Legung Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft in die Antwortgebung miteinbezogen werden müssen.
  • Die 9er-Legung online kann Ihnen keine Fragen zur Gesundheit beantworten. Damit sollten Sie sich stets an Ihren Arzt wenden.

Wenn Sie die 9er-Legung befragen, sollten Sie Folgendes beachten:

  • Legen Sie Ihre Frage genau fest, bevor Sie die Lenormandkarten online mischen und ziehen.
  • Konzentrieren Sie sich während des Mischens und während des Kartenziehens gedanklich und emotional auf Ihre Frage.

Die 9er-Legung und die Liebe

Bei Beziehungsfragen kann die Kartenlegerin bewusst die Lenormandkarten Der Herr und Die Dame mit in ihre Legung hineinmischen und die Situation anhand der Positionen der beiden Karten und der umliegenden Karten deuten. Die meisten Kartenleger bevorzugen es hingegen, den Karten ihren natürlichen Lauf zu lassen, Dann wird es als besonders positives Omen gedeutet, wenn eine dieser beiden Karten (Der Herr oder Die Dame) in der Lenormand-9er-Legung auftaucht.

Lenormand 9er Legung deuten

Die 9er-Legung eignet sich hervorragend, um sich in Liebesfragen Orientierung zu verschaffen. Selbst, wenn weder die Lenormandkarte Der Herr noch die Lenormandkarte Die Dame in der Legung vorkommen, kann Ihnen diese Legemethode Aufschluss über die Kernproblematik Ihrer Liebesfrage geben. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit das Problem bzw. den Gegenstand Ihrer Frage selbst nachzuvollziehen, indem Sie durch die 9er-Legung einen Teil Ihrer Vergangenheit noch einmal vor Augen geführt bekommen:

Eine der beliebtesten Legevarianten der 9er-Legung fasst jeweils zwei bzw. drei Lenormandkarten der insgesamt neun Karten zu einem Strang zusammen. Jeder der drei Stränge repräsentiert etwas Bestimmtes:

  • Der eine Strang steht für die Vergangenheit. Er zeigt den Ursprung des Problems, Ursachen und Entwicklungen bis heute auf.
  • Der zweite Strang veranschaulicht die Gegenwart, zeigt also den Fragegegenstand in seiner Aktualität. Zu diesem Strang gehört auch die Ankerkarte, als die zentrale Fragekarte.
  • Der dritte Strang beschäftigt sich mit der Zukunft des Fragenden.

Kartenpositionen: Wie wird die 9er-Kartenlegung online gelegt?

Das 9er-Legung-online-Tool mischt für Sie die Lenormandkarten. Anschließend ziehen Sie neun Stück – am besten bedienen Sie die Maus mit der Hand, mit der es sich für Sie am natürlichsten anfühlt. Entscheidend ist, dass Sie sich beim Ziehen der Lenormandkarte intensiv auf Ihre Frage konzentrieren. Bei der 9er-Legung gibt es verschiedene Lege- und Deutungsreihenfolgen und -arten. So gibt es auch Kartenleger, die die Wahrsagekarten überkreuz legen und sie senkrecht statt waagerecht deuten.

Unsere 9er-Legung online konzentriert sich auf folgende Legemethode und Deutungsvariante:

Legesystem 9er Legung
  • Die erste Lenormandkarte, die Sie ziehen, wird in der Mitte aufgelegt. Alle anderen Karten werden um sie herum gelegt.
  • Die zweite Lenormandkarte wird von der 9er-Legung online links oben gesetzt, die dritte Karte mittig daneben und die vierte Wahrsagearte rechts oben, sodass die Karten zwei, drei und vier eine Reihe bilden.
  • Die fünfte Karte beginnt die zweite Reihe. Sie wird unter die zweite Karte (und links neben Karte eins) gelegt. Unter Karte vier (und rechts neben Karte eins) wird nun Karte sechs gelegt. Die Karten fünf und sechs bilden gemeinsam mit der Themenkarte eins eine Reihe.
  • In der dritten Reihe legt die 9er-Legung online Lenormandkarte sieben unter Karte fünf. Rechts daneben und unter Karte eins wird die Lenormandkarte acht gesetzt. Zu guter Letzt wird Karte neun neben Karte acht gelegt.

Lenormand: die Deutung der Karten in der 9er-Legung

Nachdem die Karten im Legesystem der 9er-Legung im Tarot-Orakel kostenlos für Sie aufgelegt wurden, ist es an Ihnen, Antworten auf Ihre Frage zu bekommen – Sie müssen die Karten deuten.

Wie bereits erwähnt, handelt es sich bei der 9er-Legung um eine äußerst vielfältige und wenig definierte Legemethode. Die Deutung erfolgt sehr intuitiv sowie karten- und situationsabhängig. Eine präzise Festlegung einer bestimmten Kartenfunktion/-bedeutung der verschieden Positionen ist bei der 9er-Legung nicht möglich; stattdessen wird das Kartendeck als ein Gesamtkunstwerk betrachtet, das in der Tat oft erst Sinn ergibt, wenn man alle Karten miteinbezieht. Auch Kartenkombinationen können bei der 9er-Legung eine Rolle spielen.

Eine beliebte Legevariante der 9er-Legung fasst jeweils zwei bzw. drei Karten der insgesamt neun Karten zu einem Strang zusammen. Jeder der drei Stränge repräsentiert etwas Bestimmtes:

  • Die Lenormandkarte eins bildet den Signifikator und verbindet als Ankerpunkt Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft miteinander. Sie ist die einzige Karte, die alle anderen Karten berührt, und stellt somit eine Verbindung des Kartendecks in seiner Gesamkeit dar.
  • Die erste Reihe der Lenormandkarten (Karten zwei, drei und vier) steht für die Vergangenheit, sie zeigt den Ursprung des Problems, Ursachen und Entwicklungen bis heute auf. AUCH: Gedanken, Wunschzustand
  • Der zweite Strang (Karten fünf, eins und sechs) veranschaulicht die Gegenwart, zeigt also den Fragegegenstand in seiner Aktualität. Zu diesem Strang gehört auch die Ankerkarte als zentrale Fragekarte. Gleichzeitig stellt diese aber auch die Verbindung zu Gegenwart und Zukunft her. AUCH: Ist-Zustand, Realität.
  • Der dritte Strang zeigt auf, wie die Zukunft aussehen könnte, wenn Sie (der Fragende) Ihren Weg weitergehen wie bisher. Er kann auch Ratschläge und Wegabgabelungen beinhalten, auf die Sie vielleicht nicht von selbst gekommen wären. Oder aber mit denen Sie bereits gedanklich geliebäugelt haben, Ihnen jedoch der nötige Mut gefehlt hat, sie als neuen Weg einzuschlagen. AUCH: Unterbewusstes, Verdrängtes

Sie sind neugierig geworden? Befragen Sie gleich unsere 9er-Legung und finden Sie Antworten auf Ihre Fragen!

Teilen auf
FacebookTwitterGoogle+

Kartenlegen online – Ihr Kartenorakel auf kartenlegen.org